Archiv für Januar 2010

Gelebte Utopie

Eindrücke von den Protesten gegen den G8-Gipfel

Die Aktionen massenhaften zivilen Ungehorsams gegen den G8-Gipfel in Heiligendamm zeigten Möglichkeiten auf, gewaltfrei und effektiv in staatliche Abläufe einzugreifen und Grundrechtsbeschränkungen zu überwinden. Die Organisation der Aktionen und des Protestcamps gaben gleichzeitig einen Eindruck vom Zusammenleben in einer freiheitlich-solidarischen Gesellschaft. (mehr…)