Archiv für November 2011

Gegen die IMK und ihre Freund_innen

2. Update: Hier ein paar Infos für diejenigen, die die Info-VA verpasst haben.

1. Update: Info-VA in Mannheim am Sonntag, 27. November um 20:30 Uhr im ASV, Beilstr. 12

Anfang De­zember findet in Wies­ba­den die zwei­te In­nen­mi­nis­ter­kon­fe­renz des Jah­res statt. Hier beraten die Innenminister über die Aus­rich­tung deut­scher In­nen­po­li­tik, insbesondere über Fragen der „inneren Sicherheit“ sowie be­völ­ke­rungs­- und mi­gra­ti­ons­po­li­ti­sche The­men, um die ka­pi­ta­lis­ti­sche Herr­schaft gegen aufkeimende Alternativen abzusichern.
Gemeinsam mit dem Bündnis gegen die IMK und ihre Freund_innen rufen wir dazu auf, am Samstag, 3. De­zember gegen die IMK und den ka­pi­ta­lis­ti­schen Wahn­sinn auf die Stra­ße zu gehen. (mehr…)

Egal wo er lang fährt – wir sind schon da!

Am Donnerstag, 24. November soll der vorerst letzte Castor-Transport aus La Hague nach Gorleben rollen.
Wir werden mit großen, gemeinsamen Gleisbesetzungen den Castor stoppen. Nicht erst in Gorleben, sondern schon hier im Süden!

Infoveranstaltungen des Kritischen Kollektivs (IL):
* So, 13. Nov., 20 Uhr: Mannheim, im ASV, Beilstr. 12 (im Jungbusch)
* Di, 22. Nov., 20 Uhr: Mainz, im Haus Mainusch (am Unicampus)

Wir fahren am 24. November in Fahrgemeinschaften ab Worms (ca. 7:30 Uhr) und Mannheim (ca. 8:00 Uhr) nach Berg/Pfalz (mehr…)

Solidarität mit »Castor? Schottern!«

Wie im letzten Jahr wollen hunderte, tausende Menschen die Castor-Schiene im Wendland unbefahrbar machen, indem sie den Schotter aus dem Gleisbett entfernen (Infos zur Kampagne)

Trotz des angeblichen “Atomausstiegs” der Bundesregierung wird noch über zehn Jahre weiter radioaktiver Müll produziert, für den es keine Entsorgungsmöglichkeit gibt, (mehr…)