Party statt Panzer!

Kein Werben fürs Sterben Vol III.

Auch in diesem Jahr möchte die Bundeswehr wieder die Berufsinformationsmesse dazu nutzen, Wormser Schüler*innen den Dienst an der Waffe schmackhaft zu machen.

In den letzten Jahren, hat es uns – die Aktivist*innen vom Arbeitskreis gegen Militarisierung – bei zahlreichen „Die-Ins“ vor dem Bundeswehr-Truck dahingerafft. Diesmal sagen wir: Schluss damit! Macht euren sch… Krieg doch alleine und setzen auf „Party statt Panzer!“ .

Gemeinsam mit euch, vielen jungen und alten Friedensbewegten möchten wir mit Lebensfreude, DJ‘ing und Strandbarfeeling der Bundeswehr und IHK zeigen, was wir von Rekrutierungsversuchen, Kriegseinsätzen und Rüstungsexporten halten: Garnichts!

Außerdem machen wir allen Schüler*innen, die an den Ausbildungsständen stempeln müssen ein Friedens-Angebot: Wer seine Stempelkarte voll und die Bundeswehr rechts liegengelassen hat, bekommt einen gratis Cocktail oder gratis Muffin an unserer Strandbar!

Beteiligt euch an der „Party gegen Panzer“ am 7. September um 13 Uhr auf dem BIZ-Gelände!