Archiv für September 2015

#convoyofhope

Mit einigen Tagen Abstand…

Mit einigenTagen Abstand blicken wir nun auf den ‪#‎convoyofhope‬ zurück:
Wir haben gesehen, welches Leid die europäische Abschottungspolitik hervorbringt, wie nötig Hilfe ist. Wir haben die Festung Europa als frustrierend empfunden, konnten aber auch zeigen, dass ihre Grenzen überwindbar sind.

Die Ereignisse begannen sich kurz nach dem Sammeln des Konvois in ‪#‎Wien‬ am Montagnachmittag zu überschlagen: Flüchtlinge wurden in Massen an die österreichisch-ungarische Grenze gebracht und so änderte sich noch während der Fahrt unser Ziel: Ab jetzt würden wir die ganze Nacht durch strömenden Regen zwischen ‪#‎Nickelsdorf‬ und Wien pendeln, um die Geflüchteten dort in Notunterkünften unterzubringen. (mehr…)