Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Telling a different Story about Hamburg

Angesichts der Riots von Freitagnacht wird die linke Militanzdebatte mit einer Intensität geführt, wie lange nicht mehr. Auch die Reaktion der Reaktion wirkt bedrohlich: In Mannheim meinen einige Pressevertreter*innen einen Ursprung der Ausschreitungen in den lokalen Freiräumen gefunden haben, die FAZ spricht von „rotem Faschismus“, wer das brutale Vorgehen der Polizei kritisiert, wird der geistigen Komplizenschaft bezichtigt. Dabei fällt sogar eine der wichtigsten Fragen unter den Tisch: Haben wir eine Kritik der G20 verbreiten können oder überspielt die aufgepeitschte Gewaltdebatte erfolgreich die Ergebnislosigkeit des Gipfels?

All das wollen wir mit euch gemeinsam diskutieren, egal ob ihr in Hamburg wart oder nicht.

(mehr…)

Die Goldene Türklinke


»Feierliche Preisverleihung an Hildebrandt & Hees

Zum ersten Mal in diesem Jahr vergibt das zivilgesellschaftliche Mannheimer Komitee „Wem gehört die Stadt?“ einen Ehrenpreis für Verdrängung und Entmietung, die „Goldene Türklinke“. Dieser Preis soll einen herausragenden Protagonisten der Immobilienbranche würdigen, der im Bereich Gentrifizierung Spektakuläres leistet.

Wir erwarten zahlreiche prominente Gratulant*innen und Festreden. Häppchen, Sekt und Musik umrahmen den feierlichen Anlass.
[Veranstaltung bei facebook]

Herzliche Einladung!
Eintritt frei, Kleidung: festlich-formell

ILTIS in Bermudas


»Iltis in der Bermudas«, Sendung 12: »Wo gehts hier ins Gefahrengebiet«?

Cornern, tanzen, radfahren, blockieren, demonstrieren – zig Aktionen und Veranstaltungen hatten Aktivist*innen rund um den G20-Gipfel geplant, um ihren Protest gegen eine Politik der Hoffnungslosigkeit auszudrücken. „Hoffnung entsteht aus Rebellion“, fanden nicht zuletzt die Aktivist*innen von BlockG20.

Wir waren mit dabei und haben Aktivist*innen vor, während und nach den Protesten in Hamburg interviewt. Es moderieren und fragen Judith, Elmar und Basti. Unsere Interviewspartner*innen sind Emily, Raul, Vanessa, Jonas und Nico. Dazu gibts wie immer passende Musik! Wer also wissen will, wie die Proteste rund um den G20-Gipfel wirlkich waren: Reinhören!

(mehr…)

#BlockG20 – Colour the Red Zone


Hamburg, 7. Juli: Der Tag der widerständigen und ungehorsamen Massenaktion zur Roten Zone in der Hamburger Innenstadt

Auch von Mannheim aus mobilisieren wir zu den Protesten gegen das Treffen der G20 in Hamburg am 7. und 8. Juli. Im Zentrum unserer Mobilisierung steht der Aktionstag unter dem Motto Colour the Red Zone am 7. Juli und die internationale Großdemo am 8. Juli. Wir planen eine gemeinsame Anreise mit dem G20-Sonderzug.

(mehr…)

Café arranca!


Vokü im ASV
Unser Freiraumcafe im Juni lädt euch alle zu leckerer veganer Lasagne mit bunten Salat (auf Selbstkostenbasis) und einen Mobivortrag zu den Gegenprotesten zum kommenden G20-Gipfel in Hamburg ein.
Vokü gibt es ab 19:00 Uhr, der Vortrag beginnt um ca. 20:00 Uhr. Wie immer dürft Ihr aber auch schon eher in den ASV (Beilstr. 12 Hinterhaus) kommen und abhängen, im Infomaterial lesen, beim schnibbeln helfen oder tun worauf ihr lust habt.

In diesem Sinne: COLOUR THE RED ZONE!
18.06. Vokü+Vortrag und am 07.07 alle gemeinsam nach Hamburg den G20-Gipfel blockieren! (mehr…)